Hundetherapie für Kinder

Ein Hund für ein Kinderlachen

In einem unserer Heime setzen wir das Projekt “Hundetherapie” mit einer Gruppe um. Gemeinsam mit der Mischlingshündin Loki und einer Therapeutin ermöglichen wir Kids mit psychosomatischen Störungen die Therapie. Einmal wöchentlich besucht das Therapieteam gemeinsam die Kinder und macht lange Waldspaziergänge. In kleinen Gruppen lernen unsere Schützlinge im Umgang mit Loki Achtsamkeit und gegenseitigen Respekt. Ziel der Therapie ist, dass die gelernten Fähigkeiten zur Routine werden.